McDonald’s meets Township – Viele strahlende Kinderaugen

Little Ones

Little Ones

Bevor ich mich gestern dem Familien-Projekt im Township Imizamo Yethu gewidmet habe, gab es von meiner Familie und mir eine riesen Überraschung für die Mädchen und Jungs vom Jikeleza Dance Project. Zunächst haben wir alle zur Begrüßung Umarmungen bekommen. Die Kinder waren schon viel zutraulicher, da es schon das dritte mal war, dass wir ihnen zugeschaut haben. Zur Überraschung haben wir 50 McDonald’s Happy Meal Tüten besorgt mit Säften, Spielzeugen und Luftballons. Niemand wusste davon – nicht einmal die Lehrerinnen. Um die Kinder, vor allem die älteren zu motivieren, sodass sie vielleicht doch noch zum Training kommen und sich vielleicht noch mehr ins Zeug legen, wurde nur gesagt: “Ich würde an Eurer Stelle kommen. Danach gibt’s was echt leckeres!”. Im nächsten Moment kamen alle in Sportmontur angeflitzt und wurden richtig ausgepowert. Diesmal wurden sie echt hart ran genommen – im Durchschnitt sind es immer um die 25 Kinder, aber an dem gestrigen Tag waren es fast 50. :)

Before I have dedicated myself to the Family Project in the township Imizamo Yethu yesterday, my family and me have had a huge surprise for the girls and boys from Jikeleza Dance Project. First, we all got a big welcome hug. The children were trusting us much more then before, because it was the 3rd time we visited them. The surprise that we had with us was 50 McDonald ‘s Happy Meal bags with juices, toys and balloons. No one knew about it – not even the teachers. To the children, especially to motivate the elderly – so that they may come to the training too  we just kept saying, “I would come in your place. Afterwards, you will get something really delicious!”. The next moment they all came in sports gear and were properly exhausted after. This time they were taken really hard – at least there were almost 50 children.

Zuerst haben die jüngeren getanzt. Als sie dann fertig waren mit tanzen, haben sich alle ganz brav in eine Reihe gestellt. In der Zwischenzeit hatte auch ich schon einen Bärenhunger, da der Duft einem die ganze Zeit in der Nase gestiegen ist.

First the younger ones were dancing. When they have finished, they all had to stand in a row. In the meantime, I was already starvin, because of the smell of the Happy Meals.

Bigger Ones

Bigger Ones

Danach ging es dann bei den Großen ans Eingemachte und natürlich bekamen auch sie ein Happy Meal – womit sie ehrlich gesagt nicht gerechnet haben und haben sich fast mehr gefreut als die Kleinen. :D

Then the bigger girls danced and of course they also got a happy meal – which they have honestly never expected and were almost more excited than the kids. :D

1 2 3 35
All Children have Wings..

Spenden für Afrika

Bitte wähle Deinen Spendenbetrag - Please choose your donation



Other Amount:



Für welches Projekt möchtest Du spenden? - Please enter the name of the project you donate for (All Children Have Wings, Imizamo Yethu or Jikeleza Dance Project) :



Südafrika entdecken!


Südafrika auf einer größeren Karte anzeigen